Jubiläum Volksentscheid

PRÄSENTIERT VOMATZE MUSIKTHEATER

Heute vor 10 Jahren hat ganz Berlin im Volksentscheid dafür gestimmt, dass das Tempelhofer Feld frei bleibt und nicht bebaut werden soll – 739.124 Stimmen, Mehrheit in allen Bezirken!

Seitdem hat sich das Feld zum beliebtesten Park der Stadt gemausert (bis zu 80.000 Besucher’innen pro Tag oder 200.000 pro Wochenende), Hunderte neue Bäume wurden gepflanzt, neue Bänke, Sport- und Spielflächen wurden errichtet, unter anderem das wundervolle Luftschloss, und verschiedenste Studien haben den Wert des Feldes für das Stadtklima, die Stadtnatur und die Stadtgesellschaft gezeigt.

Leider müssen wir trotzdem weiter dran bleiben. CDU und SPD haben in ihren Koalitionsvertrag geschrieben, das Feld bebauen zu wollen, und arbeiten jetzt konkret auf eine Bebauung hin – dabei wird es Berlins Mietenprobleme nur verschlimmern, das Feld zu bebauen. Das Feld ist dennoch jetzt so akut bedroht wie noch nie seit dem Volksentscheid.

Ein Grund mehr, das zehnjährige Jubiläum des Volksentscheids 100% Tempelhofer Feld im Luftschloss zusammen zu feiern! Ganz Berlin hat das Feld schon einmal gerettet – und deswegen kann Berlin es auch wieder!

Wir laden daher Groß und Klein zu einer bunten Feier mit Festreden, Musik und Kinderprogramm ein! 2024 wird das Jahr des Feldes!

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei!
Es sind keine Reservierungen möglich.